10-tägige Tour von Darwin nach Broome

    Reisen Sie durch die abgelegene Kimberley-Region im Nordwesten Australiens entlang der berühmten Gibb River Road, um den Purnululu-Nationalpark (The Bungle Bungles National Park), den Lake Argyle und die wunderschönen Gorges zu sehen, und reisen Sie mit einer kleinen Gruppe in einem 4WD-Fahrzeug. Diese Reise beginnt in Darwin und endet in Broome.

    Lassen Sie sich von uns unseren Garten zeigen! So viele einzigartige Orte, die es auf dieser Kimberley-Reise von Darwin nach Broome zu erkunden gilt. Höhepunkte auf Ihren 9 Tagen sind Nitmiluk (Katherine Gorge) National Park, Gibb River Road, Windjana Bell, Manning und Cathedral Gorges, Tunnel Creek, Bungle Bungles (Purnululu National Park), Lake Argyle, El Questro.

    Die wichtigsten Ziele, die Sie besuchen werden, sind (diese Liste ist sehr lang!) die heißen Quellen in Katherine, Edith Falls, Fitzroy River, der Derby Prison Boab Tree, die Windjana Gorge, der Tunnel Creek und abseits der ausgetretenen Pfade Aborigine-Kunststätten von Bradshaw und Wandjina Kunststätten.

    Die Schluchten, die Sie besuchen werden, sind Lennard Gorge, Bell Gorge, Galvans Gorge, Adcock Gorge, Manning Gorge und Barnett Gorge. Überqueren Sie den Durack River und den Pentecost River. Fahren Sie in die Bungle Bungles (Purnululu National Park), um die Mini Palms Gorge, die Cathedral Gorge, den Piccaninny Creek, den Echidna Chasm und die Beehive Domes zu sehen.

    Sie werden auch Kununurra, Turkey Creek, Lake Argyle, Victoria River und Katherine besuchen.

    Das Wandern auf dieser Kimberley-Tour zwischen Broome und Darwin erfordert ein gutes Maß an Fitness, da Sie bei heißem Wetter wandern werden. Wir schlafen in Swags, das ist eine Bettrolle aus Segeltuch mit einer Matratze im Inneren. Sie können Ihren Schlafsack hineinlegen und mit einem Reißverschluss schließen. Ein perfekter Blick auf die Sterne.

    Unsere 4WD-Tour von Darwin nach Broome findet nur zwischen Mai und Oktober während der Trockenzeit statt. Buchen Sie also Ihr Kimberley-Abenteuer für 2023!

    Machen Sie eine Erkundung abseits der ausgetretenen Pfade und buchen Sie sich für diese lebensverändernde Tour!

    Buchen Sie jetzt
    1. Wie viele reisen?
    2. Wählen Sie ein Datum aus
    3. Sieht großartig aus!!! Buche es!

    Darwin to Broome 4WD Adventure

    Adult( 13 - 80 ) Von $3,295
    We can't confirm real time availability on this tour. Please enquire about this trip and we will get immediately back to you!

      Route

      Tag 1: Darwin zum Nitmiluk Nationalpark

      Willkommen in der tropischen Stadt Darwin, wo Ihr Überlandabenteuer beginnt. Nachdem du dich mit deiner Gruppe und deinem Führer getroffen hast, fährst du nach Süden und hältst entweder an den Edith Falls zum Schwimmen oder erkundest die Katherine Gorge im Nitmiluk-Nationalpark. Hier wird die Gruppe zu Mittag essen. Begeben Sie sich zu Ihrem privaten Übernachtungsplatz am Rande des Nitmiluk-Nationalparks, wo Zelte mit Beute auf Sie warten. Am Abend setzen Sie sich mit der Gruppe zum Abendessen zusammen.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Nitmiluk-Nationalpark
      Mahlzeiten inbegriffen
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 4,5 Stunden. Die gesamte Fußwegstrecke beträgt etwa zwei Kilometer.

      Tag 2: Lake Argyle

      Nach dem Frühstück machen wir eine morgendliche Pause in den Katherine Hot Springs, bevor wir zum Lake Argyle weiterfahren, der durch den Ord River Dam entstanden ist. Bewundern Sie die schiere Größe dieses 700 Quadratkilometer großen, von Menschenhand geschaffenen Spektakels. Der See ist die Heimat vieler einheimischer Fischarten und tausender Süßwasserkrokodile. Machen Sie eine optionale Bootsfahrt bei Sonnenuntergang, bevor Sie Ihr Lager auf unserem exklusiven Campingplatz am Fluss Ord aufschlagen.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Der Argyle-See
      Optionale Aktivitäten
      Lake Argyle Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang – AUD100
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 7,5 Stunden. Die gesamte Gehstrecke beträgt etwa einen Kilometer

      Tag 3: Purnululu Nationalpark

      Heute fahren wir durch die zerklüftete Landschaft von Carr Boyd und die Durack Ranges in den Purnululu Nationalpark. Dieser Park ist die Heimat der Bungle Bungles, einem UNESCO-Weltkulturerbe, das von massiven Sandsteinkarsten dominiert wird, die sich Hunderte von Metern über das umliegende Grasland erheben. Unsere Hauptattraktion im Park ist heute ein unvergesslicher Spaziergang in die Echidna-Schlucht. Wir kommen rechtzeitig in unserem Buschcamp an, um uns zurückzulehnen und den Sonnenuntergang über den Osmond Ranges zu beobachten. Wenn Sie inzwischen genug vom Zeltcamping haben, möchten Sie vielleicht die heutige Nacht unter dem Sternenhimmel verbringen, eingekuschelt in einen Swag.

      Unterkunft
      Camping (mit einfacher Ausstattung – keine Duschen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Echidna Chasm Wanderung
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 5,5 Stunden. Die gesamte Gehstrecke beträgt etwa fünf Kilometer.

      Tag 4: Die Stümper-Pfuschen

      Wachen Sie mit dem Wissen auf, nicht packen zu müssen. Nach dem Frühstück bereiten Sie sich auf einen ganzen Tag voller Aktivitäten vor, während die Gruppe wieder aufbricht, um die bemerkenswerten Felsformationen der Bungle Bungles zu erkunden und zur riesigen Cathedral Gorge zu wandern. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Hubschrauberflug über die Bungle Bungles zu erleben (auf eigene Kosten). Wenn die Sonne untergeht, kehren Sie zu Ihrem Übernachtungslager zurück.

      Unterkunft
      Camping (mit einfacher Ausstattung – keine Duschen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Wanderung durch die Kathedralenschlucht (Bungle Bungles)
      Optionale Aktivitäten
      Hubschrauberflug – Bungle Bungles – ab – AUD350
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 2 Stunden. Die gesamte Gehstrecke beträgt ca. 5 Kilometer.

      Tag 5: Bahnhof El Questro

      Sie werden wieder einmal ernsthafte 4WD-Action erleben, wenn Sie sich aus den Bungle Bungles durch die Region East Kimberley schlängeln. Wir verbringen den Nachmittag damit, die Hauptattraktion des Bahnhofs El Questro zu erkunden. Nehmen Sie die Wanderung in die Emma Gorge in Angriff, wo Sie mit einem atemberaubenden Wasserfall und einem Bad belohnt werden. Wir fahren zu unserem Übernachtungsstopp in unser exklusives Camp am Ord River.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Emma-Schlucht
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 5 Stunden. Die gesamte Gehstrecke beträgt ca. einen Kilometer.

      Tag 6: Bahnhof El Questro

      Wachen Sie mit dem Wissen auf, nicht packen zu müssen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich im malerischen Ord-Flusssystem umzusehen (keine Salzwasserkrokodile). Ihr Reiseleiter führt Sie durch die East Kimberley „Hauptstadt“ Kunnunurra mit lokalen Sehenswürdigkeiten wie der Hoochery Distillery, dem Spaziergang im Mirima-Nationalpark, am späten Nachmittag zu einem exklusiven und atemberaubenden Aussichtspunkt über das Upper Ord River-System und beobachten Sie, wie sich die Farben während des spektakulären Kimberley-Sonnenuntergangs ändern.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Kurze Wanderung zum 360-Grad-Blick auf den Ord River und East Kimberley
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 45 Minuten. Die gesamte Gehstrecke beträgt bis zu sieben Kilometer.

      Tag 7: Gibb River Road

      Nach dem Frühstück ist es an der Zeit, sich wieder auf den Weg zu machen und die legendäre Gibb River Road entlang zu fahren. Fahren Sie mit dem 4WD entlang der wilden Gibb River Road – einer 600 Kilometer langen Strecke, die sich mitten durch das Herz der Kimberley schlängelt. Wir haben heute eine ganze Menge Strecke zurückzulegen, also gibt es eine ganze Menge Fahrzeit, aber wir werden die Reise mit dem Mittagessen und ein paar Zwischenstopps auf dem Weg unterbrechen. Das heutige Ziel ist die Station Mt Barnett, die sich ganz in der Nähe der Manning Gorge befindet. Heute Abend campen wir am Mount Barnett am Ufer eines kristallklaren Süßwasserflusses, perfekt, um sich nach dem Wandertag abzukühlen.

      Unterkunft
      Camping (mit einfacher Ausstattung) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Gibb River Straße
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 6 Stunden. Die gesamte Fußwegstrecke beträgt etwa zwei Kilometer.

      Tag 8: Manning Gorge

      Wir verbringen den Vormittag damit, die atemberaubende Manning Gorge zu erkunden und ein Bad in den Pools unter den Manning Falls zu genießen. Je nach Jahreszeit verbringen wir den Nachmittag nach dem Mittagessen damit, die Galvan’s Gorge zu erkunden, bevor wir zum Camp zurückkehren, um uns am Lagerfeuer zu entspannen.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Galvans-Schlucht
      Manning-Schlucht
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute ca. 1 Stunde. Die gesamte Fußwegstrecke beträgt etwa sechs Kilometer.

      Tag 9: Glockenschlucht und Windjanaschlucht

      Die westliche Kimberley-Region ist voll von endlosen, atemberaubenden Schluchten, die es zu erkunden gilt, und dieser Morgen ist keine Ausnahme. Nach dem Frühstück fahren wir zur Bell Gorge (abhängig von den Wetter- und Straßenbedingungen), wo sich eine atemberaubende Wasserkaskade befindet, die von den Regenfällen der vorherigen Regenzeit in den King Leopold Ranges stammt. Am Nachmittag fahren wir zur Windjana-Schlucht, einem 375 Millionen Jahre alten Riff, das einst unter Wasser lag. Diese Schlucht, die vom Lennard River durchschnitten wird, der während der Regenzeit fließt und sich während der Trockenzeit in kleine Billabongs aufteilt, zieht viele Vogel- und Fledermausarten an und ist ein großartiger Ort, um wilde Süßwasserkrokodile zu sehen. Wir werden zum letzten Mal gemeinsam in der Region Western Kimberley unser Lager aufschlagen.

      Unterkunft
      Camping (mit Einrichtungen) (1 Nacht)
      Inkludierte Aktivitäten
      Windjana-Schlucht
      Glockenschlucht
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Abendessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 4,5 Stunden. Die gesamte Fußwegstrecke beträgt etwa vier bis sechs Kilometer.

      Tag 10: Broome

      Weiter geht es durch die Napier Range auf einer geführten Wanderung am Tunnel Creek, einem riesigen Höhlensystem, das sich 750 Meter unter die Erde erstreckt. Im Inneren strömen Sonnensplitter durch Ritzen herein, kleine Fledermäuse flattern umher und riesige Stalaktiten ragen von der Decke. Dann machen Sie die letzte Fahrt nach Broome und kommen hoffentlich rechtzeitig für einen atemberaubenden Sonnenuntergang am Cable Beach an.

      Inkludierte Aktivitäten
      Tunnel Creek Erkundungsspaziergang
      Mahlzeiten inbegriffen
      Frühstück
      Mittagessen
      Spezielle Informationen
      Die Gesamtfahrzeit beträgt heute etwa 6 Stunden. Die gesamte Fußwegstrecke beträgt etwa vier Kilometer. Eine allfällige Weiterreise muss für den Folgetag nach Beendigung der Tour gebucht werden.

      Höhepunkte
      Was zu bringen
      Wichtige Buchungsinformationen
      FAQs
      Reviews
      • Bewundern Sie die Kuppeln der Bungle Bungle Ranges im Purnululu-Nationalpark
      • Erkunden Sie Tunnell Creek mit seiner reichen Geschichte der First Nations und der Buschranger
      • Entdecken Sie die ungezähmte Naturschönheit des Bahnhofs El Questro
      • Erleben Sie die wunderschönen Kimberleys im rauen Stil mit einem lokalen Guide

      Das Wichtigste zum Einpacken

      • Leichte Kleidung. Sie müssen eine Mischung aus leichter Kleidung und Schichten mitbringen. Lange Hemden und Hosen sind nützlich, um sich vor der harten australischen Sonne zu schützen. Die Kleidung sollte leicht zu waschen und zu trocknen sein.
      • Bequeme geschlossene Schuhe schützen Ihre Füße vor Schnitten und Kratzern beim Wandern durch Busch-/Graslandschaften und dienen in seltenen Fällen auch als Barriereschutz gegen Bisse oder Stiche.
      • Sonnenschutz – Hut, Sonnencreme, Sonnenbrille
      • Wasserflasche. Wir empfehlen ein Fassungsvermögen von mindestens 1,5 Litern.
      • Eine Stirnlampe oder Taschenlampe wird empfohlen, wenn Sie nachts in der Nähe Ihrer Unterkunft unterwegs sind.
      • Kamera mit Ersatzbatterien.
      • Ein Ersatzpaar Schuhe, die nass werden können, sowie zwei Handtücher.
      • Ein Paar Slip-on-Schuhe/Sandalen, die Sie in Ihrem Tagesrucksack für Busfahrten und Freizeitkleidung mitnehmen können.

       

      Wichtige Buchungsinformationen

      • Bitte beachten Sie: Die folgende Reiseroute ist nur als Leitfaden zu verwenden, da die Straßenverhältnisse, das wechselnde Wetter während der Jahreszeit und viele andere Faktoren erfordern, dass die tatsächliche Reiseroute für das bestmögliche Ergebnis strukturiert ist. Unsere Tourenstruktur ist flexibel und kann bei Bedarf geändert werden.
      • Die „Escape the winter“-Verkaufspreise gelten nur für neue Buchungen, die zwischen dem 1. JULI 2023 und dem 30. SEPTEMBER 2023 für Reisen zwischen dem 1. JULI 2023 und dem 30. SEPTEMBER 2023 bestätigt werden. Nicht gültig in Verbindung mit anderen Rabatten oder Werbeaktionen
      Wie aktiv ist die Kimberley Tour?

      Um das Beste aus dieser Reise herauszuholen, müssen Sie an manchen Tagen auf Wanderungen zwischen 3 und 9 km vorbereitet sein. Dies kann auf unwegsamem Boden sein und vielleicht in Flüssen und Bächen nasse Füße bekommen. Von Oktober bis März werden Sie im Roten Zentrum, an der Westküste und im Süden Australiens Temperaturen von über 35 Grad Celsius (und manchmal bis weit in die 40er Jahre) erleben, also seien Sie darauf vorbereitet, aufgrund der Hitze zu diesen Zeiten zusätzlichen körperlichen Stress zu ertragen, insbesondere bei Spaziergängen. Im oberen Ende Australiens (Kimberley und Kakadu) können die Temperaturen in den Schultermonaten April, Mai und September sowie im Oktober hoch und manchmal etwas unangenehm sein.

      Diese Tour ist nur für fitte, aktive und fähige Reisende geeignet, die an aufeinanderfolgenden Tagen 3-9 km über unebenes Gelände wandern können und oft über Oberflächen klettern oder klettern müssen. Einige Wanderungen erfordern möglicherweise Abschnitte des Gehens/Schwimmens durch Wasser. Die Temperaturen können tagsüber extrem sein und den Körper belasten. Aufgrund der Abgeschiedenheit der Kimberley-Region nutzen wir in einigen Nächten Buschcamps mit begrenzten Einrichtungen. Diese Reise ist Swag-Camping. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Leistungsfähigkeit der Fahrgäste vor Reiseantritt zu beurteilen. Die Tour ist nicht für Kinder geeignet.

      Diese extremen Außentemperaturen können auch die Klimaanlagen in unseren Fahrzeugen belasten, was das Reisen unangenehm machen kann. Ihr Reiseleiter hilft Ihnen mit regelmäßigen Pausen und Informationen, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu gewährleisten.

      Wo werde ich auf Tour schlafen?

      Die meisten Nächte der Reise verbringen Sie auf Campingplätzen im Outback. Es ist zwar alles ein Teil des Abenteuers, aber die Einrichtungen können sehr einfach sein.

      Camping (mit Einrichtungen) (3 Nächte), Hostel (4 Nächte), Permanentes Safari-Camp (mit Gemeinschaftseinrichtungen) (2 Nächte)

      Auf Tour werden Sie einfach campen. Diese besteht aus tragbaren, leicht aufzubauenden Kuppelzelten. Wir bieten bequeme Beute (Canvas-Bettrolle einschließlich 2-Zoll-Matratzen). Sie können entweder Ihren eigenen Schlafsack mitbringen oder einen bei uns kaufen. Kissen werden nicht zur Verfügung gestellt, so dass Sie Ihre eigenen mitbringen können, wenn Sie möchten.

      Diese Reise wurde speziell entwickelt, um das Outback zu umarmen und ein authentisches Campingerlebnis zu bieten. Aus diesem Grund bieten wir auf dieser Reise keine Upgrades an. Acht der neun Nächte verfügen über einfache Toiletten und Duschen, aber in den Nächten 3 und 4 übernachten wir im abgelegenen Purnululu-Nationalpark, wo nur einfache Long-Drop-Toiletten zur Verfügung stehen. Duschmöglichkeiten stehen in diesen Nächten nicht zur Verfügung. Bitte stellen Sie sicher, dass diese Art des Campings für Sie geeignet ist.

      Was werde ich auf Tour essen?

      Ihre Tour beinhaltet Mahlzeiten, wie in unserer Reiseroute als B, L und D angegeben, zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. An den meisten Tagen sind Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen.

      Unsere Touren sind aktivitäts- und partizipationsbasiert. Während Ihrer Reise mit uns haben Sie die Möglichkeit, bei täglichen Aktivitäten wie dem Aufbau des Lagers, der Zubereitung von Mahlzeiten und dem Abräumen des Geschirrs zu helfen. Nichts davon ist schwierig, aber viele Hände machen die Arbeit leicht und jede Hilfe, die der Besatzung geleistet wird, wird immer sehr geschätzt. Die meisten Menschen sind sich einig, dass diese Art von Aktivität Ihnen hilft, sich weniger wie ein Tourist und mehr wie ein Entdecker zu fühlen.

      Alle Lebensmittel für diese Reise werden vor der Abreise Ihrer Gruppe am ersten Tag gekauft und verpackt. Nachdem wir die Stadt verlassen haben, kann es sehr schwierig sein, spezielle Ernährungswünsche zu finden.

      Reisende mit besonderen Ernährungsbedürfnissen oder Lebensmittelallergien müssen uns dies zum Zeitpunkt der Buchung mitteilen.
      Es kann sein, dass Sie aufgefordert werden, für zusätzliche Lebensmittel zu bezahlen, wenn Sie uns nicht über besondere Ernährungsbedürfnisse informiert haben. Aufgrund der oft abgelegenen Natur unserer Reisen ist das Essen einfach, aber reichlich und lecker.

      Die folgenden Ernährungsbedürfnisse können leicht erfüllt werden.

      Vegetarier
      Glutenfrei
      Frei von Milchprodukten (Soja verfügbar)
      Frei von Schweinefleisch

      Bitte bringen Sie Ihre eigenen Grundnahrungsmittel (Nüsse, Riegel, Snacks) mit, wenn Sie eine andere Diät als die oben genannten benötigen.

      * Religiöse und speziellere Ernährungsbedürfnisse können auf diesen Reisen in der Regel nicht berücksichtigt werden.

      Wann endet die Tour in Broome?

      Unsere Ausflüge enden in der Regel am frühen Abend. Wir empfehlen Ihnen, eine Nacht nach der Unterkunft in Ihrer Endstadt zu buchen und die Weiterreise für den nächsten Tag zu planen. Wir können keine Verantwortung für verpasste Weiterreisen übernehmen, wenn wir uns aus irgendeinem Grund am letzten Reisetag verspäten

      Wie viel Gepäck kann ich mitnehmen?

      Es ist ein strenges maximales Gepäckgewicht von 15 kg erforderlich, verpackt in einer weichen Tasche.

      Bewertungen

      Thanks for showing me the most incredibly spectacular countryside, the magnificent gorges and refreshing water holes. Clark the driver/guide was laid back and very informative and Paul the cook gave us great meals and lots of laughs. The bus was comfortable even over the rough roads. I have hundreds of wonderful memories of the places, the animals and birds and the great group of people we were with.
      Michael Bialczak
      Age Group: 60 - 65
      We went on the 10 day tour ( 31/08 t0 09/10 2022).. We had a great time on this trip.. Out tour guides, Paul and Clark were fantastic, very friendly and knowledgeable, teaching us about the places we visited without lecturing.. The 18 other people were friendly, making it an easier trip... Out tour guides were always happy to help you with any issue you had and were always friendly. The food on this trip was fantastic, always fresh and tasty. We recommend this tour highly. Joe & Sam Szabo.
      Joe & Sam Szabo
      Age Group: 55 - 60
      We went on the 10 day tour ( 31/08 t0 09/10 2022).. We had a great time on this trip.. Out tour guides, Paul and Clark were fantastic, very friendly and knowledgeable, teaching us about the places we visited without lecturing.. The 18 other people were friendly, making it an easier trip... Out tour guides were always happy to help you with any issue you had and were always friendly. The food on this trip was fantastic, always fresh and tasty. We recommend this tour highly. Joe & Sam Szabo.
      Joe & Sam Szabo
      Age Group: 55 - 60
      x

        Main Menu