4-tägige Uluru-Tour ab Alice Springs

    Jetzt im Verkauf! 5% Rabatt!

    Diese 4-tägige Uluru-Tour ab Alice Springs bietet ein authentisches Outback-Abenteuer mit einem Hauch von Stil und Qualität.

    Neben den Wundern von Uluru (Ayers Rock), Kata Tjuta (The Olgas) und Watarrka (Kings Canyon) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Wüste in den Tjortja West MacDonnell Ranges wirklich zu erleben. Dieses Kleingruppenabenteuer umfasst das Beste, was das Rote Zentrum an 4 Tagen zu bieten hat.

    Nehmen Sie an einem indigenen Kulturaustausch am Uluru teil, einschließlich einer geführten Wanderung durch die Aborigines.

    Geeignet für alle Altersgruppen und Komfortstufen. Entscheiden Sie sich dafür, unter den klarsten Sternen des Südens zu schlafen, die Sie sich vorstellen können, mit Ihrer Wahl zwischen traditionellen Swag- oder Pop-up-Zelten. Diese 4-tägige Uluru-Tour ist also perfekt für Camping-Neulinge, da Sie in Zweibettzelten schlafen können und Zugang zu heißen Duschen und Toiletten auf dem Campingplatz haben.

    Diese Uluru-Tour ist ideal für Familien, da wir Guides haben, die speziell für die Führung von Gruppen mit Kindern ausgebildet sind. Wir nehmen Kinder ab 8 Jahren auf. Zeigen Sie Ihrem Kind auf dieser Tour die Magie des Uluru bei Sonnenuntergang. Diese Uluru-Tour ist auch perfekt für alle Altersgruppen. Wenn Sie über 50 Jahre alt sind und auf der Suche nach einer abenteuerlichen Tour sind, die nicht nur eine Bustour für Senioren ist, dann ist diese 4-tägige Uluru-Tour genau das Richtige für Sie!

    Diese Tour beginnt in Alice Springs und endet in Alice Springs.

    Bei Real Aussie Adventures geht es um Abenteuer und darum, sich zu engagieren. Wir definieren nicht nach Alter, aber unsere Reisen sind ziemlich aktiv. Wir bekommen Reisende aus der ganzen Welt, Menschen, die alleine reisen, Paare und Gruppen. Diese Tour ist ideal für Familiengruppen mit Kindern über 8 Jahren.

    Auf dieser Tour zum Wandern und Wandern in Uluru, Kata Tjuta und Kings Canyon ist eine gute Kondition erforderlich.

    Uluru: Mäßiges Fitnessniveau erforderlich. Der Basisweg verläuft auf flachem Boden.
    Kata Tjuta: Gutes Fitnesslevel erforderlich. Das Gehen auf unebenem Untergrund ist erforderlich, um die Wanderung durch das Tal der Winde abzuschließen
    Kings Canyon: Für eine vierstündige Wanderung um den Rand des Canyons ist eine gute Kondition erforderlich.

    Das perfekte Outback-Abenteuer auf unserer 4-tägigen Uluru-Tour ab Alice Springs.

    Book Now
    1. How many are travelling?
    2. Select a date
    3. Looks awesome!!! Book it!

    4 Day Red Centre Kings Canyon to West MacDonnell Ranges - Bush Swag [from Alice Springs]

    Adult( 18 - 90 ) Von $1,320
    Child 8-12( 8 - 12 ) Von $1,320
    Child 16-17( 16 - 17 ) Von $1,320
    Child 13-15( 13 - 15 ) Von $1,320
    We can't confirm real time availability on this tour. Please enquire about this trip and we will get immediately back to you!

      Route

      Tag 1: Uluru

      Von Alice Springs oder Yulara (Flughafen Uluru) aus fahren wir in Richtung Uluru (Ayers Rock) und halten am Mt. Connor (falscher Uluru), Aussichtspunkt für einen Blick auf diesen mächtigen roten Berg und Curtin Springs für einen Toilettenstopp, bevor wir zum Mittagessen auf unserem Campingplatz ankommen. Nach dem Mittagessen schließen sich diejenigen, die über den Flughafen Ayers Rock anreisen, der Gruppe an, bevor wir zum Aboriginal Interpretive Cultural Centre des Red Centre fahren. Wir haben die Möglichkeit, die kulturelle, ökologische, historische und geologische Bedeutung dieses ganz besonderen Nationalparks kennenzulernen. Mit wachsender Vorfreude und Aufregung machen wir uns auf eine kurze Fahrt zum Fuß des Uluru, während wir beginnen, die schiere Größe und Pracht des riesigen Monolithen zu begreifen, und gehen aus nächster Nähe, um ihn weiter zu erkunden. Auf dem Weg zum Mutitjulu-Wasserloch entdecken wir heilige Felsmalereien in Familienhöhlen und hören die Schöpfungsgeschichten von Kuniya und Liru, während wir unsere Basiswanderung in Richtung Kuniya Piti fortsetzen. Von hier aus fahren wir um heilige Stätten herum in Richtung Kantju Gorge, wo wir den höchsten Wasserfall Zentralaustraliens sehen, (wirklich ein Spektakel, umso mehr, wenn es regnet), eine Ältestenhöhle und die älteste Speisekammer der Welt. Nachdem wir den beeindruckendsten Felsen der Welt aus nächster Nähe erkundet haben, ziehen wir uns für einen Panoramablick zurück, um einen der unglaublichsten Sonnenuntergänge der Welt zu erleben, während das Abendessen für Sie gekocht wird, um Ihre hungrigen Augen zu füttern und Ihnen zu ermöglichen, Ihre Mitreisenden kennenzulernen.

      Mahlzeiten: *Mittagessen, Abendessen (*nicht inbegriffen für Gäste, die in Ayers Rock abgeholt werden)
      Unterkunft: Ayers Rock Coach Campground – Permanente Zelte oder Bush Swags (Gemeinschaftssanitäranlagen) Fahrtstrecke: 350km
      Wanderlänge: 2-3 km / 2-3 Stunden

      Tag 2: Uluru zum Kata Tjuta Nationalpark zum Kings Canyon

      Wir stehen früh für ein leichtes Frühstück auf und machen uns auf den Weg zu einem spektakulären Sonnenaufgang im Uluru-Kata Tjuta Nationalpark. Du dachtest, der Uluru sei etwas Besonderes und gerade als du denkst, dass es nicht majestätischer werden könnte, nähern wir uns der atemberaubenden Silhouette von Kata Tjuta. Hier begeben wir uns auf eine Wanderung durch das Tal der Winde oder die Walpa-Schlucht und bestaunen die mächtigen Konglomerat-Felsformationen. Nachdem wir Kata Tjuta erkundet haben, machen wir uns gerade rechtzeitig auf den Weg in Richtung Kings Canyon, um einen herrlichen Sonnenuntergang im Outback zu erleben, gefolgt von einer herzhaften Mahlzeit am Lagerfeuer.

      Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen
      Unterkunft: Kings Creek Station – Permanente Zelte oder Bush Swags (gemeinschaftliche Campingplätze) Fahrstrecke: 406 km (4,5 Stunden)
      Wanderlänge: 2-6 km / 2-4 Stunden (*wetterabhängig)

      Tag 3: Kings Canyon nach West MacDonnell Ranges

      Wir machen uns früh auf den Weg, um den mächtigen Kings Canyon (Watarrka) zu erkunden und wagen uns in die uralte Landschaft und die heiligen Stätten der Ulpanyali und Lilla. Wenn wir am Juwel in der Krone im Zentrum des Watarrka-Nationalparks (Kings Canyon) ankommen, sind wir umgeben von hoch aufragenden 100 Meter hohen Klippen, Ausblicken auf Sandsteinfelsen und atemberaubenden Kulissen, die Ihnen die Nackenhaare zu Berge stehen lassen. Schnappen Sie sich Ihr Wasser, Ihre Mütze und Ihre festen Schuhe, während wir uns zu Fuß auf den Weg machen, um den Canyon (den saisonal relevantesten Teil) genauer zu erkunden. Ruhen Sie sich im Bus aus, während wir zurück in den Norden fahren, durch Alice Springs fahren und in Richtung der West MacDonnell Ranges fahren, um einen Abend in unserem Buschcamp zu beobachten.

      Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
      Unterkunft: West MacDonnell Ranges – Permanente Zelte oder Bush Swags (private tragbare Einrichtungen)
      Fahrstrecke: 370km (4 Stunden) Wanderstrecke: 4-6 km / 3-4 Stunden

      Tag 4: Standley Chasm und Tjoritja West MacDonnell Ranges

      Die Standley Chasm, die traditionell als Angkerle Atwatye bekannt ist, was „Wasserlücke“ bedeutet, ist eine 3 Meter breite und 80 Meter hohe Schlucht inmitten der West MacDonnell Ranges. In der Morgendämmerung hoffen wir, die einheimische Tierwelt zu sehen, während wir frühstücken und uns auf den bevorstehenden Tag freuen. Wenn Sie nach Westen fahren, können Sie ein Bad im Ellery Creek Bighole genießen, das traditionell als Udepata bekannt ist und von hohen roten Klippen und dem sandigen Ellery Creek umgeben ist. Weiter geht es dorthin, wo gewaltige geologische Kräfte die hoch aufragenden roten Wände der Ormiston Gorge geschaffen haben. Verbringen Sie hier Zeit und bewundern Sie die Natur von ihrer schönsten Seite, bevor wir unsere gemütliche Reise zurück nach Alice Springs beginnen, mit unserem letzten Halt an einem weiteren erstaunlichen Merkmal der Region Tjoritja West MacDonnell, Simpsons Gap, wo sich mehrere Traumpfade und Geschichten kreuzen. Mit einem permanenten Wasserloch ist dies auch ein großartiger Ort, um die ansässige Tierwelt zu beobachten. Jetzt, da wir die besten Naturikonen Zentralaustraliens kennengelernt haben, bringen wir Sie zurück nach Alice Springs zu Ihrer gewählten Unterkunft und Ihren Abendplänen, während Sie sich an Ihre vier Tage voller Erkundungen und neue Freunde erinnern.

      Verpflegung: Frühstück, Mittagessen Unterkunft: N/A
      Fahrstrecke: 250km (3 Stunden) Zu Fuß: ~3km / 4km

      Höhepunkte
      Was zu bringen
      Wichtige Buchungsinformationen
      FAQs
      • Kings Canyon Watarrka Nationalpark
      • Uluru-Kata Tjuta Nationalpark (Ayers Rock) Aussichtspunkt bei Sonnenuntergang
      • Besuchen Sie das Kulturzentrum Uluru-Kata Tjuta
      • Heilige Felsmalerei
      • Besuchen Sie das Mutitjulu-Wasserloch, Kuniya Piti, die Kantju-Schlucht am Uluru
      • Wandern Sie durch das Tal der Winde oder die Walpa-Schlucht in Kata Tjuta
      • Besuchen Sie Tjoritja – West MacDonnell Ranges
      • Erkunden Sie Standley Chasm, Ochre Pits und Ellery Creek Big Hole

      Das Wichtigste zum Einpacken

      • 3L Nachfüllbare Wasserflasche
      • Hut mit breiter Krempe, Sonnenbrille und Sonnencreme
      • Badebekleidung, Strandtuch und Toilettenartikel
      • Bequeme, feste Wanderschuhe (geschlossene Schuhe)
      • Allwetterbekleidung (extreme Bedingungen wie Wind, Hitze, Kälte, Tag/Nacht)
      • 15kg Softbag & kleiner Tagesrucksack
      • Tropisches Insektenschutzmittel
      • Moskito- oder Fliegennetz (Sommermonate)
      • Taschenlampe, Stirnlampe oder Taschenlampe
      • Geld für Snacks und Mahlzeiten
      • Bringen Sie Ihren eigenen Schlafsack und Ihr eigenes Kissen mit (optional – wenn Sie in einem Swag übernachten)
      • Powerbank aufladen (eingeschränkter Zugang zur Stromversorgung zum Aufladen von Telefon oder Kameras)
      • Kamera

      Wichtige Buchungsinformationen

      • Diese Tour ist mit dem Start in Alice Springs verbunden. Wenn Sie am Flughafen Ayers Rock starten möchten, lassen Sie es uns wissen.
      • Wir werden versuchen, den meisten Ernährungsbedürfnissen und/oder Lebensmittelallergien gerecht zu werden – Passagiere MÜSSEN den Reiseveranstalter zum Zeitpunkt der Buchung über besondere Ernährungsbedürfnisse und medizinische Bedingungen informieren.
      • Für die Wanderungen ist ein Mindestmaß an mittlerer bis fortgeschrittener Kondition erforderlich. Die Länge der Wanderungen beträgt zwischen 2 km und 6 km pro Tag, oft über steile felsige Abschnitte und bei direkter Sonneneinstrahlung und hoher Luftfeuchtigkeit. Eine ca. 9-11 km lange Wanderung ist in dieser Tour enthalten. Die Wanderungen liegen im Ermessen des Reiseleiters, um die Sicherheit der Gäste zu gewährleisten. Daher ist ein mittleres/hohes Fitnessniveau erforderlich, und für Personen über 70 Jahre (30 Tage vor Reiseantritt) ist ein ärztliches Attest erforderlich.
      • Kinder im Alter von 8 bis 17 Jahren müssen immer von einem Erwachsenen oder Erziehungsberechtigten begleitet werden und in privaten Zweibettzimmern übernachten. Nicht geeignet für Säuglinge oder Kinder unter 7 Jahren.
      • Begrenzter Stauraum auf unserem Fahrzeug, Gepäck auf 1 x 15 kg Reisetasche, 1 x 5 kg Tagestasche.
      • Diese Tour ist nicht für mobilitätseingeschränkte Reisende, Rollstühle, Rollatoren oder Kinderwagen geeignet.
      • Die Reiserouten können variieren, um sich an saisonale Veränderungen anzupassen, und gelegentlich sind Sehenswürdigkeiten in den Parks geschlossen oder das Schwimmen nicht erlaubt. Da Sicherheit für uns oberste Priorität hat, planen wir entsprechend, um sicherzustellen, dass unsere Gäste während der Tour den größtmöglichen Spaß und das bestmögliche Erlebnis haben.
      • Die Gäste werden gebeten, sich an der Zubereitung der Mahlzeiten, den Aufräumarbeiten und dem Aus- und Beladen des Fahrzeugs zu beteiligen, damit sich alle nach einem langen Tourentag gemeinsam entspannen können. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Mitreisenden kennenzulernen und mit ihnen in Kontakt zu treten.
      • Die Tour, die auf dieser Seite zur Live-Buchung verlinkt ist, beginnt in Alice Springs und in unserer einfachen Swag-Option, das Safari-Zelt können Sie hier buchen. Für den Start in Ayers Rock buchen Sie hier.
      Wo kann ich diese Tour beginnen und beenden?

      Diese Tour ist verlinkt, um Ihre Uluru-Tour von Alice Springs aus zu beginnen.

      Sie können diese Tour in Ayers Rock/ Uluru oder Alice Springs beginnen.

      Wenn Sie in Alice Springs starten, holen Sie sich die Abholung um 7 Uhr morgens.

      Wenn man in Uluru startet. Sie werden gegen 13.30 Uhr vom Flughafen in Ayers Rock/ Uluru abgeholt. Sie werden das Mittagessen an Tag 1 verpassen, also essen Sie bitte am Flughafen oder in Ihrem Resort, bevor Sie an der Tour teilnehmen. Wenn Sie nach 13.50 Uhr am Flughafen Ayers Rock ankommen, können Sie nicht am selben Tag an der Tour teilnehmen.

      Diese Tour endet erst gegen 18 Uhr in Alice Springs.

      Wo werde ich auf Tour schlafen?

      Für die abenteuerlustigeren Reisenden haben wir das traditionelle Outback-Camping-Erlebnis. Die Gäste werden es genießen, unter dem Sternenhimmel in einer mit Segeltuch bezogenen Bettrolle zu schlafen, die als „Australian Swag“ bekannt ist. Basic Swag: $1150AUD pro Person

      ODER

      Wenn Sie etwas mehr Komfort wünschen, können Sie unseren „Twin Share“-Safari-Stil buchen. Es beinhaltet die Kings Canyon Lodge (Tag 1) und Ayers Rock Safarizelte mit Matratze und Bettwäsche (Tag 2). Safarizelt-Upgrade: $1295AUD pro Person. Um das Upgrade zu buchen, kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

      Wie fit muss ich sein?
      Das körperliche Niveau ist moderat bis extrem. Geführte Buschwanderungen von insgesamt bis zu 9 km. 2-4km pro Tag.
      Für welche Altersgruppe ist diese Tour geeignet?

      Diese Uluru-Tour ist ideal für Familien, da wir Guides haben, die speziell für die Führung von Gruppen mit Kindern ausgebildet sind. Wir nehmen Kinder ab 8 Jahren auf. Zeigen Sie Ihrem Kind auf dieser Tour die Magie des Uluru bei Sonnenuntergang. Diese Uluru-Tour ist auch perfekt für alle Altersgruppen. Wenn Sie über 50 Jahre alt sind und auf der Suche nach einer abenteuerlichen Tour sind, die nicht nur eine Bustour für Senioren ist, dann ist diese 4-tägige Uluru-Tour genau das Richtige für Sie!

      x

        Karren

        No products in the cart.