30 Tage Australia's East Coast and Outback Package (Sydney - Cairns / Alice Springs - Darwin)

Eine fantastische Möglichkeit möglichst viele Highlights Australiens auf einer Kombi-Tour zu erleben! Erkunde zuerst die Ostküste von Sydney nach Cairns und anschließend das Northern Territory von Alice Springs nach Darwin. Mit erfahrenen Tourguides erwartet dich eine Reihe von Aktivitäten und Erlebnissen - ein "Real Aussie Adventure"!

30 Tage Australia's East Coast and Outback Package (Sydney - Cairns / Alice Springs - Darwin)
Reiseverlauf - 30 Tages

  • Tag 1 Sydney - Barrington Tops
    Die erste Etappe unserer Tour führt uns ins Weinbaugebiet des Hunter Valley, wo wir auf einem der bekanntesten historischen Weingüter Australiens eine Weinverkostung genießen. Weiter geht es durchs Hinterland zu unserer nächsten Station am Rande des Barrington Tops-Nationalparks (UNESCO-Welterbe). Am Nachmittag steht "Tubing" auf einem besonders malerischen Teil des Flusses auf dem Programm. Am Abend heißt es entspannen und die unglaubliche Aussicht genießen. (A)
    Übernachtung: Hilltop Lodge - Twistops Retreat Backpackers (Mehrbettzimmer).
  • Tag 2 Barrington Tops - Spot X Surf Camp
    Auf der Weiterreise Richtung Norden besuchen wir ein Koala-Krankenhaus und erhalten Einblick in die Arbeit und die Verdienste des Hauses. Dann geht es nach dem Besuch eines Naturreservats entlang der Küste weiter zum Spot X Surf Camp direkt am Strand. (F, A)
    Übernachtung: Spot X Surf Camp (Mehrbettzimmer; Hinweis: reine Frauen-Mehrbettzimmer können hier nicht garantiert werden.)
  • Tag 3 Spot X Surf Camp - River Camp
    Den heutigen Vormittag verbringen wir im Spot X Surf Camp. Du kannst an einem Surfkurs teilnehmen oder einfach am Strand entspannen. Der Surfkurs ist im Preis inkludiert. Am Nachmittag unternehmen wir eine geführte Kajaktour und kommen dann in unser River Retreat, wo dich ein original Aussie BBQ erwartet. Camping in Cabins. (F, A)
    Übernachtung: Cabins
  • Tag 4 River Retreat - Byron Bay
    Heute geht es mit dem Bus nach Byron Bay, Australiens bekannteste Surfer- und Künstlerstadt. Unterwegs halten wir in dem malerischen Städtchen Yamba und genießen ein Bad im Angourie Blue Pool (wetterabhängig). Nach einer kurzen Stadtrundfahrt zur leichteren Orientierung fahren wir zu unserer heutigen Unterkunft. (F)
    Übernachtung: Byron Bay YHA
  • Tag 5 Freier Tag in Byron Bay
    Surfen, Kajak fahren, ein Ausflug in die alternativ angehauchte Stadt Nimbin oder einfach Chillen am Strand – es gibt so einige Möglichkeiten seinen freien Tag zu verbringen. Wir empfehlen einen Spaziergang zum Leuchtturm, der sich am östlichsten Punkt des australischen Festlandes befindet. Der Stray-Reiseleiter hat heute einen Ruhetag, steht aber vor Ankunft in Byron Bay gerne für die Planung und Buchung verschiedener Aktivitäten zur Verfügung
    Übernachtung: Byron Bay YHA
  • Tag 6 Freier Tag in Byron Bay
    Ein weiterer Tag zur freien Verfügung, um Byron Bay zu erkunden.
    Übernachtung: Byron Bay YHA
  • Tag 7 Byron Bay - Rainbow Beach (via Gold Coast & Brisbane)
    Heute überqueren wir die Grenze zwischen New South Wales und Queensland, anschließend geht es weiter nach Gold Coast, wo sich Einheimische und Touristen gleichermaßen tummeln. Nun geht es über Brisbane und Noosa weiter nach Rainbow Beach, wo wir eine Wanderung zum Carlo Sandblow empfehlen. (A)
    Übernachtung: Freedom Hostels Rainbow Beach
  • Tage 8 und 9 Fraser Island
    Nun erwarten dich zwei ganze Tage auf Fraser Island, der weltgößten Sandinsel, welche zum UNESCO-Welterbe gehört. Nach einer 10-minütigen Fährüberfahrt von Rainbow Beach aus beginnt dein Allrad-Abenteuer über die Sandautobahnen. Während des Aufenthalts auf Fraser Island sehen wir mit etwas Glück freilebende Dingos, schwimmen in den kristallklaren Süßwasserseen und erforschen die vielfältigen Landschaften dieses einzigartigen Lebensraumes.
    Vor dem Schlafengehen solltest du nicht vergessen, einen Blick in den Himmel zu werfen und die unzähligen Sterne zu bewundern – vielleicht erkennst du auch die fünf Sterne, die auf der australischen Flagge abgebildet sind, das Kreuz des Südens.
    Am späten Nachmittag von Tag 9 geht es zurück nach Rainbow Beach, wo ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm steht. (Tag 8: F, M, A/ Tag 9: F, M, A)
    Übernachtung: Eurong Beach Resort, Fraser Island (Tag 8); Freedom Hostels Rainbow Beach (Tag 9)
    Hinweis: Während der zwei Tage auf Fraser Island ist kein Stray-Reiseleiter anwesend. Das Team von Fraser Explorer kümmert sich bei dieser Tour um das Wohl seiner Gäste.
  • Tag 10 Rainbow Beach
    Heute entdeckst du die spektakuläre Tierwelt der Fraser Coast: Wir unternehmen eine dreistündige Dolphin Watching-Kajaktour - die perfekte Gelegenheit, um Delfine, Buckelwale, Schildkröten, Mantarochen, Stachelrochen und viele andere Meerestiere zu beobachten. (F, A)
    Mitzubringen: Badesachen, Handtuch, Sonnencreme, Trinkwasser, Kamera, Wechselkleidung, Snacks
    Hinweis: Bei Schlechtwetter wird von Epic Ocean Adventures eine geeignete Alternative angeboten (für beide Aktivitäten gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen). Die Teilnahme an der Kajaktour muss spätestens am Tag der ersten Ankunft in Rainbow Beach rückbestätigt werden.
    Übernachtung: Freedom Hostels Rainbow Beach
  • Tag 11 Rainbow Beach - Emu Park
    Nun geht es weiter nach Cooroy, von wo aus die Gruppe mit dem Zug nach Rockhampton fährt. Dort bringt uns nun ein privates Busunternehmen zum Emu's Beach Resort, wo wir mit einem kühlen Drink willkommen geheißen werden und alles über die geplante Schatzsuche am nächsten Tag erfahren. (F)
    Übernachtung: Emu's Beach Resort, Emu Park
  • Tag 12 Great Keppel Island/ Emu Park - Airlie Beach
    Heute Vormittag erwartet dich das tropische Paradies einer echten Schatzinsel - unser Ziel ist Great Keppel Island am südlichen Ende des Great Barrier Reef. Hier gibt es unberührte Korallenriffe, Schildkröten, Fische und Mantarochen direkt vom Strand aus zu beobachten. Nutze die Zeit zum Entspannen, zum Schnorcheln oder Kajak fahren (jeweils mit Aufpreis), bevor wir die Insel erkunden.
    Nach dem Abendessen im Emu's Beach Resort nehmen wir den Nachtzug nach Airlie Beach - Tor zu der wunderbaren Inselwelt der Whitsundays. Vor Start der Tour am nächsten Tag hast du die Möglichkeit dein Gepäck in der Unterkunft abzustellen. (M, A)
    Übernachtung: Nachtzug
  • Tag 13 Whitsunday Islands, Schnorcheln, Korallenriffe und Whitehaven Beach
    Heute stehen der weltbekannte Whitehaven Beach, unberührte Schnorchelparadiese und geführte Wanderungen durch den Whitsunday Islands-Nationalpark auf dem Programm.
    Wir besuchen das nördliche und südliche Ende von Whitehaven Beach und haben mindestens zwei Stunden Zeit, um den 7 km langen schneeweißen Strand ausgiebig zu genießen und zu erkunden.
    Eine Wanderung zum Southern Whitehaven-Aussichtspunkt belohnt dich mit atemberaubenden Blicken auf Pentecost Island, die Wanderung zum Hill Inlet-Aussichtspunkt und ein Schnorchelausflug zu den erstaunlichen harten und weichen Korallenriffen runden einen perfekten Tag ab. (M)
    Bitte beachte, dass der Stray-Guide heute nicht dabei ist - die erfahrene Crew von Ocean Rafting kümmert sich heute um dein Wohl.
    Der Abend steht zur freien Verfügung um Airlies aufregendes Nachtleben zu entdecken.
    Übernachtung: YHA Airlie Beach
  • Tag 14 Airlie Beach (via Townsville) - Magnetic Island
    Mit verschiedenen Transportmitteln – Bus, Zug und Fähre – geht es zu unserer Unterkunft auf der tropischen Magnetic Island. Auf der Insel gibt es viel zu entdecken, fast 50% der Fläche sind als Nationalpark geschützt, der wunderschöne Strände und eine Vielzahl an Tieren beheimatet. Der Reiseleiter von Stray erwartet die Gruppe am Bahnhof und stellt die Aktivitäten der kommmenden Tage vor. (A)
    Übernachtung: Bungalow Bay Koala Village, Magnetic Island
  • Tag 15 Freier Tag auf Magnetic Island
    Der Tag steht zur freien Verfügung, um die vielen Schönheiten der tropischen Insel zu genießen. Mit dem Stray-Guide kannst du eine geführte Wanderung zur wunderschönen Radical Bay oder zum historischen Fort-Komplex unternehmen. Beide Ziele bieten wunderschöne Ausblicke und einzigartige Fotomotive.
    Übernachtung: Bungalow Bay Koala Village, Magnetic Island; keine Mahlzeiten
  • Tag 16 Magnetic Island - Tully Rainforest Experience
    Nach der Fährüberfahrt zurück aufs Festland geht es mit dem Zug nach Tully, wo die Gruppe gegen Mittag ankommt und vom nächsten Reiseleiter am Bahnhof erwartet wird. Von hier aus fahren wir mit dem Bus in den eindrucksvollen Regenwald des Tully Gorge-Nationalparks. Kühle dich in einem wunderschönen Wasserloch ab und genieße ein BBQ und spannende Lagerfeuergeschichten. (A)
    Übernachtung: Camping in einem Welterbe-Regenwald
  • Tag 17 Tully - Cairns
    Heute stehen wir früh auf in unserem Regenwald-Camp und begeben uns nach dem Frühstück auf eine kommentierte Wanderung durch den Regenwald, bei der wir einen Einblick in die Geschichte der ansässigen Ureinwohner erhalten. Anschließend geht es zurück nach Tully, von wo wir mit dem Zug nach Cairns fahren, wo wir um ca. 16.30 Uhr am Bahnhof ankommen. (F)
    Übernachtung: Gilligan's, Cairns
  • Tag 18 Tagesausflug zum Great Barrier Reef (Reef Quest)
    Heute bringt dich ein Luxusboot in nur 90 Minuten direkt zum Great Barrier Reef, wo dich ein Tag voller Meeresabenteuer erwartet (Schnorcheln inkludiert, Tauchen mit Aufpreis).
    Mehrere Stopps an immer unterschiedlichen Riffen und Tauchstellen helfen den empfindlichen Lebensraum der Korallen möglichst wenig zu beeinträchtigen. Unter Wasser begegnen dir unzählige tropische Fischarten, Schildkröten, Rochen, (harmlose) Haie und viele andere Meeresbewohner. Im Tourpreis sind Neoprenanzüge (bzw. Stinger Suits) und Schwimmhilfen inkludiert. Die Crew hat dabei stets ein wachsames Auge auf die Schnorchler, sodass einem sicheren und unvergesslichen Vergnügen nichts im Weg steht. (M)
    Hinweis: 20$ Riffgebühr sind vor Ort zu zahlen.
    Übernachtung: Gilligan’s Resort Cairns, 57-89 Grafton Street, Cairns.
  • Tag 19 Flug Cairns – Alice Springs (nicht inkludiert)
    Heute heißt es Abschied nehmen von der Ostküste – nächstes Ziel ist das australische Outback. Flug, Mahlzeiten und Aktivitäten auf eigene Kosten. Der Transfer vom Flughafen zum Haven Backpacker in Alice Springs kostet gegen Vorlage deiner Reisevoucher nur $13 (Preisänderungen vorbehalten).
    Übernachtung: Haven Backpacker Resort, Alice Springs;
  • Tag 20 Alice Springs - Uluru
    Heute beginnen wir unsere gemeinsame Reise frühmorgens in Alice Springs und machen uns auf den Weg zum Ayers Rock, wo weitere Teilnehmer zur Gruppe stoßen werden. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine geführte Wanderung am Fuße des Uluru. Anschließend besuchen wir das Cultural Centre, das mit beeindruckenden Informationen aufwartet, bevor wir das faszinierende Farbenspiel des Uluru bei Sonnenuntergang bewundern. Danach genießen wir ein gemeinsames Abendessen und verbringen einen entspannten Abend auf unserem privaten Zeltplatz. (M, A)
    Übernachtung: Camping im Swag (Wurf-Kuppelzelt gegen Aufpreis und bei Vorausbuchung verfügbar)
  • Tag 21 Uluru & Kata Tjuta - Kings Creek Station
    Heute heißt es früh aufstehen um den atemberaubenden Sonnenaufgang am Uluru zu erleben, den wir ganz in der Nähe unseres Zeltplatzes beobachten werden – Tagesanbruch in der Wüste ist ein wahrhaft magischer Moment! Danach fahren wir die kurze Strecke nach Kata Tjuta, das Aborigines-Wort für „viele Köpfe“, und erkunden die insgesamt 36 Bergkuppen. Nun heißt es Wanderschuhe anziehen, denn wir machen uns auf die Wanderung durch das Valley of the Winds, die uns durch ausgetrocknete Flussläufe, Felsen und spektakuläre Landschaften führt. Nach dem Mittagessen verabschieden wir uns vom Uluru-Kata Tjuta Nationalpark - es geht weiter zur Kings Creek Station, wo wir heute unser Lager auf privatem Grund der Rinderfarm aufschlagen. (F, M, A)
    Übernachtung: Camping im Swag (Wurf-Kuppelzelt gegen Aufpreis und bei Vorausbuchung verfügbar)
  • Tag 22 Kings Canyon - Alice Springs
    Heute Morgen fahren wir zum Watarrka (Kings Canyon), einer tiefen Schlucht mit roten Felswänden, die den üppigen Regenwald um über 100 m überragen! Wir besuchen auf unserer 6 km langen Wanderung am Canyonrand entlang das „Amphitheater“ und die „Verlorene Stadt“ und nehmen anschließend ein erfrischendes Bad im idyllischen „Garten Eden“. Nach einem letzten gemeinsamen Mittagessen machen wir uns auf den Rückweg nach Alice Springs, wo wir am späten Nachmittag ankommen. (F, M)
    Die Unterkunft in Alice Springs ist inkludiert, Mahlzeiten auf eigene Kosten.
    Übernachtung: Backpacker Resort
  • Tag 23 Alice Springs - Banka Banka via Devils Marbles
    Heute Morgen beginnt dein Abenteuer durch das Northern Territory nach Darwin. Ein Stück nördlich von Alice Springs überqueren wir den südlichen Wendekreis (80% des Northern Territory liegen nördlich davon). Auf der Weiterfahrt halten wir an den Devils Marbles (Karlu Karlu), einer Ansammlung von Granitfelsen, die auf scheinbar magische Art und Weise übereinander gestapelt sind. Unser erster Tag neigt sich langsam dem Ende zu, wenn wir uns nördlich von Tennant Creek auf der historischen Banka Banka Cattle Station für die Nacht niederlassen. (M, A)
    Übernachtung: Camping
  • Tag 24 Banka Banka - Mataranka
    Ein Besuch des Northern Territory wäre nicht komplett ohne den Besuch des Daly Waters Pubs, das früher eine wichtige Raststätte für Forscher und Abenteurer war und heute neben einem kühlen Bier auch jede Menge Geschichte und „Outback“-Feeling bietet. Später kannst du dich in den Thermalbecken von Mataranka entspannen, einer üppigen Oase umgeben von Myrtenheiden. Anschließend machen wir uns auf den Weg zu unserem heutigen Zeltplatz. (F, M, A)
    Übernachtung: Camping
  • Tag 25 Mataranka - Darwin
    Heute Morgen brechen wir früh auf und fahren die kurze Strecke zum Nitmiluk-Nationalpark (Katherine Gorge), dessen Landbesitzer die Jawyn Aboriginal People sind. Der Katherine River hat sich seinen Weg durch die uralten Sandsteinfelsen gebahnt und so diese malerische tiefe Schlucht geformt. Wer möchte, kann an einer Bootsfahrt teilnehmen oder mit einem Kanu (saisonabhängig) über das ruhige Wasser paddeln (beides optional und mit Aufpreis). Am Nachmittag kannst du dich während der Fahrt nach Darwin entspannen und die ständig wechselnden Landschaftsformen betrachten. (F, M)
    Die Unterkunft in Darwin ist inkludiert, Mahlzeiten auf eigene Kosten.
    Übernachtung: Backpacker Resort, Darwin
  • Tag 26 Feier Tag in Darwin
    Tag zur freien Verfügung. Mahlzeiten und Aktivitäten auf eigene Kosten. Der Reiseleiter hat heute einen Ruhetag.
    Übernachtung: Backpacker Resort
  • Tag 27 Darwin - Kakadu-Nationalpark
    Von Mai bis Oktober:
    Wir starten unser Top End-Abenteuer mit einer Bootsfahrt in den Mary River Wetlands. In diesem Feuchtgebiet leben mehr als 250 Vogelarten und die größte Population von Salzwasserkrokodilen der südlichen Hemisphäre. Halte Ausschau nach Krokodilen, Büffeln, Wasservögeln und anderen Tieren. Den Kakadu-Nationalpark betreten wir am South Alligator River, wo wir unser Mittagspicknick genießen werden. Hier besteht auch die Möglichkeit, im Bowali Visitor Centre Kunst- und Handwerksgegenstände von Aborigines zu erwerben, bevor wir am späten Nachmittag nach Ubirr kommen. Hier betrachten wir eine Reihe uralter Aborigines-Kunstwerke, die vom Tourguide erklärt und interpretiert werden. Wir hören die Geschichte von der Regenbogenschlange und steigen zum Nadab-Aussichtspunkt hinauf, um den Ausblick über das Feuchtgebiet und das dahinterliegende Arnhem Land zu genießen. Am Abend begeben wir uns zu unserem privaten Zeltplatz, wo wir zu Abend essen und uns auf die Nacht vorbereiten. (M, A)

    Von November bis April:
    Wir fahren als erstes zum Ubirr Rock. Hier begegnen wir einer Reihe uralter Aborigines-Kunstwerke, die vom Tourguide erklärt und interpretiert werden. Wir hören die Geschichte von der Regenbogenschlange und steigen zum Nadab-Aussichtspunkt hinauf, um den Ausblick über das Auengebiet und das dahinterliegende Arnhem Land zu genießen. Am Nachmittag besichtigen wir das Warradjan Cultural Centre, um mehr über die 40.000 Jahre lange Tradition der Aborigines im Kakadu-Nationalpark zu erfahren. Am Abend genießen wir ein leckeres Essen und beziehen unsere Unterkunft am privaten Zeltplatz in Cooinda. (M, A)

    Übernachtung: Camping
  • Tag 28 Kakadu-Nationalpark - Litchfield-Nationalpark
    Von Mai bis Oktober:
    Heute erkunden wir die zwei beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Kakadu-Nationalparks – die Twin und Jim Jim Falls, die beide nur mit einem Allradfahrzeug zugänglich sind. Um zu den Twin Falls zu gelangen fahren wir zunächst über eine unbefestigte Straße und nehmen dann das Bootshuttle (vor Ort zu zahlen), anschließend geht es über einen holprigen Pfad zum abgeschiedenen Wasserfall. Durch den Regenwald und über Felsen geht es dann zu den Jim Jim Falls, die von 150 Meter hohen Klippen umgeben sind. Nach diesen eindrucksvollen Erlebnissen verabschieden wir uns vom Kakadu-Nationalpark und fahren weiter zu unserem privaten Zeltplatz im Litchfield-Nationalpark. (F, M, A)

    Von November bis April:
    Der heutige Tag beginnt mit einer Wildlife Cruise über den bekannten Yellow Waters Billabong. Diese preisgekrönte, von Aborigines durchgeführte Tour bietet die Gelegenheit die vielfältige und einzigartige Tierwelt der Region, darunter auch Krokodile, kennenzulernen. Später erforschen wir die wunderschönen Wasserfälle des Kakadu und unternehmen eine halbtägige Wanderung inkl. Schwimmen in den wunderschönen Gubara Springs und/oder Gunlom Falls und erklimmen schließlich den Nawurlandja-Ausichtspunkt, der unsere Mühen mit einem großartige Ausblick auf den Kakadu-Nationalpark belohnt. Am späten Nachmittag machen wir uns auf den Weg zur Mount Bundy Homestead in der Nähe des Litchfield-Nationalparks, wir heute übernachten. (F, M, A)

    Übernachtung: Camping
  • Tag 29 Litchfield-Nationalpark - Darwin
    Heute erkunden wir die Wasserfälle, Bäche und rauen Sandsteinformationen des Litchfield-Nationalparks. Bewundere die faszinierenden turmartigen magnetischen Termitenhügel, wandere zu den Florence und Wangi Falls und genieße anschließend ein erfrischendes Bad. Entdecke die vielen Felsenbecken und Wasserfälle des Buley Rockhole, bevor wir uns auf den Weg nach Darwin machen wo wir am frühen Abend ankommen. (F, M)
    Übernachtung: Backpacker Resort, Darwin
  • Tag 30 Darwin
    Heute endet deine Reise mit uns. Verlängerung des Aufenthalts in Darwin oder individuelle Weiterreise. Alle Mahlzeiten und Aktivitäten sind heute auf eigene Kosten.
Real Adventure Group Real People
Real Aussie Says:
If you are visiting Australia for a month this tour is perfect for you. You get to see the East Coast; Sydney to Cairns, PLUS the outback; Alice Springs to Darwin through the Northern Territory. Great for those 18-35 who want to meet new friends and see the absolute best destinations in Australia.

Specials

Package tour discount!
30 Tage Australia's East Coast and Outback Package (Sydney - Cairns / Alice Springs - Darwin) Preise AUD pro Person

Preise

Beschreibung

Tourcode: SYDDRW30
Secure your seat today with only a 10% deposit!
  $4515
Erwachsener Mehrbettzimmer/Camping - für Reisen vom 1. April 2019 bis 31. März 2020
  $4789
Mehrbettzimmer/ Camping mit Gemeinschaftsduschen/WC - für Reisen vom 1. April 2020 bis 31. März 2021
Gebühren vor Ort
$32.50
Nationalparkgebühren und Twin Falls-Shuttle (nur $20, wenn die Twin Falls geschlossen sind)

Abfahrten

Startet

Jeweils am Montag von Sydney

Keine Tour am: 9., 16., 23., 30. Dez. 2019, 09., 16., 23., 30. März 2020 sowie 14., 21., 28. Dez. 2020

 

 

Endet
Darwin


Weitere Informationen

Wichtige Hinweise

Was man über diese Tour wissen muss

Alleinreisende Teilnehmer werden in Darwin und Alice Springs in Einzelzimmern untergebracht,  müssen aber während der Tour mit einem Teilnehmer desselben Geschlechts ein Zelt teilen (gilt nur bei Buchung der Upgrade-Kategorie Camping/Einzelzimmer).

Der Reiseverlauf kann aufgrund von kulturellen, saisonalen, wetterbedingten und logistischen Gegebenheiten geändert werden.

Die Touren von Real Aussie Adventures sind für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Auf Anfrage prüfen wir die Möglichkeit der Eignung je nach persönlicher Einschränkung.

Leistungsträger: StrayTravel & Wayoutback Safaris

Sydney - Cairns

Auch wenn auf dieser Tour eine maximale Teilnehmerzahl von 24 Personen (bzw. 41 in der Hochsaison) gilt, sind einzelne Aktivitäten wie der Ausflug zum Great Barrier Reef, Segeln in den Whitsundays, Allrad-Tour auf Fraser Island und die Zugfahrten nicht exklusiv für die Gruppe reserviert. An diesen Tagen kann die Anzahl der Personen daher höher sein. Bei den oben genannten Aktivitäten werden auch die Guides vom jeweiligen Anbieter gestellt, nicht von Stray Australia.

Da dieses Package aus mehreren Einzeltouren besteht, werden Guide und Teilnehmer unterwegs wechseln. Die Reise wird mit Stray-Bussen und Stray-Guides durchgeführt. Bei Zugfahrten werden die Teilnehmer vom Guide an der nächsten Station abgeholt, es ist kein Guide im Zug mit dabei. Während bei dieser Tour ein fester Reiseverlauf gilt, reisen andere Kunden mit flexiblen Hop on/Hop off-Pässen und können die Reise jederzeit unterwegs unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortsetzen.

Die Tour ist für Teilnehmer jedes Alters buchbar, der Großteil der Teilnehmer ist jedoch zwischen 18 und 39 Jahre alt. Die Tour ist für Reisende unter 18 Jahren nicht geeignet.

Alleinreisende Frauen werden - wenn möglich - in reinen Mehrbettzimmern für Frauen untergebracht. Dies kann jedoch nicht in allen Unterkünften garantiert werden.

Private Zimmer sind nicht für alle Übernachtungen verfügbar. Eventuelle Aufpreise müssen vor Ort bezahlt werden.

Spezielle Diäten und Unverträglichkeiten müssen bei der Buchung bekannt gegeben werden. Vegetarische Kost ist bei diesem Tourpackage generell kein Problem. Wer jedoch unter spezifischeren Unverträglichkeiten leidet und besondere Diäten einhalten muss, wird gebeten, sich selbst zu versorgen, da Real Aussie Adventures und seine Partnerunternehmen keine Verantwortung für die in den Mahlzeiten enthaltenen Zutaten übernehmen können.

Alice Springs - Darwin

Alleinreisende Teilnehmer werden in Darwin und Alice Springs in Einzelzimmern untergebracht,  müssen aber während der Tour ein Zelt mit einem Teilnehmer desselben Geschlechts  teilen (gilt nur bei Buchung der Upgrade-Kategorie Camping/Einzelzimmer).

Die Kategorie Twin/Doppelzimmer kann nur von gemeinsam reisenden Teilnehmern gebucht werden.

Während der Regenzeit in den tropischen Sommermonaten sind die Twin und Jim Jim Falls möglicherweise nicht zugänglich. Alternativ besichtigen wir in dieser Zeit die Gunlom Falls oder die Yurmikmik Region (Motor Car Falls oder Boulder Creek).

Diese Tour ist eine Kombination aus mehreren Einzeltouren, daher können der Guide und die Gruppe auf jedem Streckenabschnitt wechseln. Während der Zwischenübernachtungen in Darwin und Alice Springs sind die Teilnehmer auf sich gestellt.

Standardmäßig sind für die Übernachtungen im Roten Zentrum Swags vorgesehen. Optional können Einzel-Wurfzelte für $60 vor Ort gebucht werden. Die Schlafsackmiete kostet $50 vor Ort. Zelt und Schlafsack müssen im Voraus reserviert werden. Für die Camping-Übernachtungen zwischen Alice Springs und Darwin sowie im Kakadu- und Litchfield-Nationalpark stehen Zelte zur Verfügung.

Reisende unter 18 Jahren können an dieser Tour nicht teilnehmen.

Eine Reiseversicherung wird empfohlen.

Auf dieser Tour ist die Mithilfe jedes Einzelnen gefragt. Dies umfasst die Zubereitung der Mahlzeiten, den Abwasch, das Sammeln von Feuerholz und das Reinigen der Zelte.

Ähnliche Touren wie 30 Tage Australia's East Coast and Outback Package (Sydney - Cairns / Alice Springs - Darwin)

Budget
Wein-, Käse- und Bierverkostung im Hunter Valley

Tagestour Hunter Valley

Genieße außergewöhnlichen Wein und Gourmet-Essen im Hunter Valley, Australiens ältester Weinregion nur zwei Fahrstunden von Sydney entfernt.

Das nahe Sydney gelegene Hunter Valley ist ein Mekka für Liebhaber von Essen und Wein. Diese Tagestour verbindet Wein- und Bierverkostungen mit dem Kennenlernen der Region.

Budget
Dolphin Watching Cruise

Tagestour Port Stephens Dolphin Watching

Tagestour mit Start in Sydney. Von dort aus geht es zur Delfinbeobachtungstour und danach weiter nach Port Stephens. Ideal für Naturliebhaber.

Tagesausflug der Küste entlang von Sydney Richtung Norden nach Port Stephens inkl. Delfinbeobachtungsfahrt und Allradfahrt über die Sanddünen der nahe gelegenen Surfstrände. Für Naturliebhaber und alle, die einen ganz speziellen Teil Australiens kennenlernen möchten!

Comfort
Verkostung von Wein, Käse, Schokolade und Wodka im Hunter Valley

Tagestour Hunter Valley "Wine, Cheese, Chocolate and Organic Vodka"

Eine Tour wie keine andere! Großartige Musik und erfahrene Tourguides garantieren einen informativen und zugleich unterhaltsamen Ausflug ins Hunter Valley. Probiere zudem lokalen Wein und koste Käse und Schokolade.

Bei diesem Ausflug ins malerische Hunter Valley erwarten dich die verschiedensten geschmacklichen Eindrücke - von Wein über Käse und Schokolade bis hin zu Wodka!

 

Budget
Hang out in Jervis Bay like a local

Tagestour Jervis Bay

Entdecke auf dieser Tagestour die Südküste von New South Wales. Entdecke die heimische Tierwelt und genieße einen Tag in der Natur.

Entdecke Jervis Bay, das Juwel der Südküste von New South Wales. Besuche den unter Naturschutz stehenden Marine Park, der Delfine und andere Meerestiere beheimatet, und genieße den spektakulären Anblick der Küstenlinie. Die Tour startet und endet in Sydney und führt dich mitten in die Natur von New Souht Wales.

Budget
Pet a Koala at Featherdale wildlife park

2 Tage Blue Mountains

Du genießt Wandern durch die Wildnis? Dann ist diese zweitägige Tour in die Blue Mountains genau das Richtige für dich!

Komm mit auf eine zweitägige Tour in die Blue Mountains. Hier erwarten dich eine Wanderung durch den Busch, der Besuch eines Wildlife Parks, die Besichtigung der Felsformation „Three Sisters“, ein leckeres MIttagessen und eine Übernachtung im YHA in Katoomba, dem perfekten Ausgangspunkt für deine Unternehmungen am zweiten Tag.

Budget
Hilfsbereite OzIntro-Crew

9 Tage "OzIntro" Sydney Working Holiday Package

Idealer Start für dein Work & Travel-Abenteuer!

***SPECIAL vom 15. Mai - 30. Juni 2019*** Dieses Package ist ideal für Alleinreisende, die einen Work & Travel-Aufenthalt in Australien planen. Es beinhaltet die Abholung vom Flughafen in Syndey sowie die Unterkunft und bietet die Gelegenheit Kontakt mit Gleichgesinnten herzustellen und gemeinsam Tagesausflüge und andere Aktivitäten zu unternehmen, all das koordiniert von den OzIntro-Guides.

Budget
Strandleben an der australischen Ostküste

17 Tage Sydney to Cairns East Coast Essentials Package

Reise in 17 Tagen von Sydney nach Cairns und lerne die Hot Spots der australischen Ostküste kennen.

Erlebe auf einem der besten Roadtrips der Welt die Essenz der australischen Ostküste: Besuche drei verschiedene Inseln und vier UNESCO-Nationalparks, entdecke bekannte Urlaubsorte und verborgene Juwelen, lerne verschiedene Unterkunftsarten kennen und genieße unterschiedliche eingeschlossene Leistungen wie Wandern, Weinverkostung, Strandleben, Allrad-Abenteuer und Kajakfahren.

Budget
Besuche die weltbekannte Fraser Island

22 Tage Extraordinary East Coast Sydney to Cairns Package

Eine unvergleichliche Kleingruppentour entlang der Ostküste von Sydney nach Cairns.

Diese 22-tägige Kleingruppentour von Sydney nach Cairns bietet dir ein unvergessliches Ostküstenabenteuer mit mehr inkludierten Leistungen als bei jedem anderen Anbieter. Entdecke berühmte Orte wie Byron Bay, Fraser Island, Magnetic Island und die Whitsunday Islands. Übernachten auf einer Farm, besuche drei verschiedene Inseln, vier Welterbe-Nationalparks und einige Geheimtipps dazwischen. Die Tour bietet einen großartigen Mix aus einzigartigen Unterkünften und Aktivitäten, wie z.B Weinverkostungen, Tierbeobachtungen, Aborigines-Kunst, Strände, Wanderungen, Regenwälder, Korallenriffe, Allradabenteuer, Reiten, Surfen, Kajak fahren und vieles mehr...

Live Chat